Melinda Koppold

Ausbildung/Zusatzqualifikationen

  • B.Sc. Management Erneuerbare Energien, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • EnergieManager (IHK)

Fachkompetenzen

  • Projektförderung
  • Energiemanagement-Systeme
  • Effizienzberatung
  • kommunale Energiekonzepte

Berufserfahrung

  • Mitarbeiterin der eta Energieberatung (momentan in Elternzeit)

Beispielprojekte

  • Recherche zu Förderprogrammen für verschiedene Kunden
  • Erstellung von Förderanträgen sowie Begleitung von Förderprojekten
  • Erhebung von Basisdaten diverser Industrie- und Gewerbebetriebe für ein geplantes Nahwärmenetz
  • Effizienzberatung von Industriekunden
  • Beratung von Gemeinden bei der Erstellung von Nahwärmenetzen
  • Erstellung von Energienutzungsplänen für verschiedene Gemeinden
  • Durchführung von Energieaudits gemäß DIN EN 16247-1
  • Kostenvergleiche regenerativer Fernwärme mit Erdgas/Heizöl/Pellets/Wärmepumpen
  • Berechnung und Aktualisierung von Preisindizes zur jährlichen Preisgleitung