Energieberatung Industrie - Energiekosten sparen - Qualität

Referenzen Energieeffizienz

An dieser Stelle finden Sie einige unserer Referenzen zum Bereich Energieeffizienz. Für die nachfolgenden Firmen wurden Energiekonzepte erstellt und Ansatzpunkte zur Verbesserung der Energieeffizienz aufgezeigt. Durch die Realisierung der vorgeschlagenen Optimierungsmaßnahmen konnten zum Teil erhebliche Kosteneinsparung erzielt werden.
Referenzen zu unseren anderen Tätigkeitsschwerpunkt finden Sie hier.

Energieberatung - Allianz Immobilien GmbH

Allianz Immobilien

Durch die Untersuchung wurde die Voraussetzung für eine bedarfsgerecht dimensionierte Heizungsanlage geschaffen. So konnte beispielsweise die benötigte Wärmeleistung der neuen Anlage von anfänglich 6.000 auf 4.000 kW reduziert werden. Im Vergleich zum bestehenden Wärmeliefervertrag waren jährliche Einsparungen von mehr als 100.000 € möglich.

weiterlesen
Alno Energieberatung Pfullendorf - Energieberatung Industrie

Alno

Ein wirtschaftlicher Vergleich verschiedener Techniken zur Wärmeerzeugung hat gezeigt, dass die Umstellung auf dezentrale Heißwassererzeugung mit Erdgas-Niedertemperaturkesseln wirtschaftlicher als eine Sanierung oder Ersatzinvestition in das Altholz-Heizwerk war. Zusätzlich wurde ein Erdgas-BHKW zur Stromeigenbedarfsdeckung installiert.

weiterlesen
Energieberatung Bewital Südlohn-Oeding - Energieberatung Industrie

BEWITAL

Die Untersuchung der internen Energieflüsse hat gezeigt, dass durch die ungenügende Hydraulik des bestehenden Wärmenetzes die bereits vorhandene Abwärmenutzung aus dem Kühlwasserkreislauf der Ölraffination nicht vollumfänglich ausgenutzt werden kann. Die größte Kosteneinsparung wurde durch die empfohlene Umstellung auf Erdgas statt Heizöl EL erzielt.

weiterlesen
Borgers - Energieberatung Madrid

Borgers

Es wurden verschiedene Maßnahmen zur Optimierung der Dämmung im Dampf- und Kondensatnetz (z. B. Matratzendämmung für Dampf- und Thermoölarmaturen) erarbeitet und wirtschaftlich bewertet. Ein Maßnahmenkatalog mit Investitionen, Einsparungen und Amortisationszeiten wurde erstellt.

weiterlesen
Danone - Energieberatung Rosenheim

Danone

Es wurden Maßnahmen aus den Bereichen Druckluft, Dampf, Kälte und Raumlufttechnik untersucht. Bei Umsetzung aller vorgeschlagenen Maßnahmen ließen sich die Energiekosten um ca. 8 bis 9 % reduzieren.

weiterlesen
Dennert Poraver Energieberatung Postbauer-Heng - Energieberatung Industrie

Dennert Poraver

Basierend auf der detaillierten Analyse des Ist-Zustands wurden Maßnahmen zur Abwärmenutzung und Optimierung des Druckluftnetzes entwickelt. Die erarbeiteten Lösungsvarianten entsprechen dem aktuellen Stand der Technik sowie den einschlägigen technischen Regeln und Vorschriften. Die Einsparungen wurden quantifiziert und die zu erwartenden Kosten ermittelt.

weiterlesen
image_print

Informationsmaterial für Sie

Gerne sind wir auch
          persönlich für Sie da!