eta-Experte Stefan Heinl

Rechtsanwalt
(Syndikusrechtsanwalt)

Stefan Heinl

Stefan Heinl

Ausbildung/Zusatzqualifikationen

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Fachkompetenzen

  • Energiesteuern
  • Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)
  • Vertragsgestaltung

Berufserfahrung

  • Syndikusrechtsanwalt der eta Energieberatung
  • Niedergelassener Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkten im privaten Baurecht sowie im gewerblichen Rechtsschutz im Bereich der technischen Schutzrechte und des Wettbewerbsrechtes

Beispielprojekte

  • Bearbeitung von Projekten mit energierechtlichen Bezügen (z. B. Drittmengenabgrenzung, EEG und Energiesteuer)
  • Wahrnehmung gerichtlicher und außergerichtlicher Mandate im Zusammenhang mit Entwicklung, Planung und Errichtung energietechnischer Anlagenwie z. B.:
  • Verhandlung und Entwurf eines Wärmelieferungsvertrages zwischen dem Betreiber einer Biogasanlage und den Stadtwerken
  • Vollständiger Entwurf eines Anlagenbauvertrages für die Errichtung von Biogasanlagen mit Entwicklung einer den technischen Gegebenheiten angepassten, gestuften Abnahme
  • Entwicklung und Durchführung einer umfassenden Schulung für Leitende Mitarbeiter zur Handhabung des vorgenannten Anlagenbauvertrages
  • Wahrnehmung gerichtlicher und außergerichtlicher Mandate im gewerblichen Rechtsschutz in den Bereichen der technischen Sonderschutzrechte, des Designrechts und des Wettbewerbsrechts (Ergänzender wettbewerbs-rechtlicher Leistungsschutz bei Nachahmung technischer Produkte).