Energieberatung Industrie - Energiekosten sparen - Qualität
eta-Geschäftsführer Herr Schäfer

Dipl.-Ing.

Volkmar Schäfer

Geschäftsführer

Volkmar Schäfer

Ausbildung/Zusatzqualifikationen

  • Dipl.-Ing. Elektrotechnik – Fachrichtung Energietechnik, TU München
  • bei der BAFA gelisteter Energieauditor

Fachkompetenzen

  • Wärmekonzepte
  • Wärmenetze
  • KWK-Gutachten
  • Biomasse-Heizkraftwerke
  • industrielle Abwärmenutzung

Berufserfahrung

  • Geschäftsführung der eta Energieberatung
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V. (FfE) mit den Tätigkeitsschwerpunkten: Entwicklung von sektor- und brachenrelevanten Emissionsparametern, konventionelle und regenerative Wärmeerzeugungstechniken sowie Erstellung von Energieversorgungskonzepten.

Beispielprojekte

  • Energieversorgungskonzepte für Industriebetriebe und Stadtwerke
  • Energieaudits nach DIN EN 16247-1  gemäß EDL-G
  • Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen für KWK-Anlagen
  • Erstellung von KWK-Gutachten
  • Konzeption mehrerer Biomasse-Heizkraftwerke zur Versorgung kommunaler Einrichtungen und Industriebetriebe
  • Wärmekonzepte für Industrie, GHD, Stadtwerke und Kommunen
  • Abwärmenutzungskonzepte für Industrie mit und ohne Abwärmeverstromung
  • Fördermittelanträge (Projektbeschreibung und technisch/wirtschaftliche Begründungen)
  • Aufbau von Energiemanagementsystemen in der Automobilzulieferindustrie