eta-Wärmenetzausschreibung

Sie wollen Ihre öffentlichen Liegenschaften mit einer zentralen umweltfreundlichen Heizanlage versorgen? Und darüber hinaus Ihren BürgerInnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, das eigene Gebäude an das zugehörige Nahwärmenetz anzuschließen? Dann kann eine Contractingvariante genau die richtige Lösung für Sie sein! 

Schritt für Schritt zu einer rechtssicheren Vergabe

Wir erstellen ihre Wärmeausschreibung und die zugehörigen Ausschreibungsunterlagen nach Ihren Wünschen und beraten Sie u. a. zu folgenden Themen:

  • Allgemeine Bestimmungen
  • Kommunikation
  • Vergabeverfahren
  • Verfahrensarten
  • Methoden und Instrumente in Vergabeverfahren
  • Vorbereitung des Vergabeverfahrens
  • Veröffentlichungen
  • Anforderungen an Unternehmen
  • Einreichung, Form und Umgang mit Interessensbekundungen
  • Prüfung und Wertung von Angeboten
  • Vorgaben zu Primärenergiefaktor und Brennstoffeinsatz

Energieliefercontracting

Sie können zwischen verschiedenen Contracting Modellen auswählen.

Wärmelieferung mit Investition (Anlagen-Contracting)

  • der Contractor plant, finanziert, errichtet und betreibt Anlagen zur Nutzenergielieferung (Wärme, Strom, Kälte, …) 
  • Vertragslaufzeit (üblich 10, 15 oder 20 Jahre)
  • fest definierter Energiepreis
  • der Contractor trägt das Investitions-, Energieeffizienz- und Instandhaltungsrisiko

Wärmelieferung (Betriebsführungs-Contracting)

  • der Contractor übernimmt den Betrieb der vorhandenen Energieanlage
  • die Anlage bleibt im Eigentum des Kunden
  • der Contractor trägt das Energieeffizienzrisiko
  • kürzere Vertragslaufzeiten möglich (ab ca. 5 Jahre)

Elektronische Vergabe

Wir wickeln Ihre Ausschreibung vollumfänglich über eine eVergabe-Plattform ab. Die Elektronische Vergabe ist seit Oktober 2018 für EU-weite Ausschreibungen das Regelverfahren. eVergabe bedeutet die medienbruchfreie, elektronische, interaktive und vollständige Abwicklung von Ausschreibungen, Vergabe und Beschaffungsprozessen.

Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess und sind Ihr zuverlässiges Bindeglied zur Interaktion mit den Bietern.

Die eta Energieberatung war für uns in der Gemeinde Bubenreuth ein professioneller und verlässlicher Partner auf der Suche nach einem Wärmelieferanten für unsere Liegenschaften und dem Aufbau eines Nahwärmenetzes. Eine klare Empfehlung.

Sandra Thelen
Diplom Verwaltungswirtin FH
Leitung Planungsamt, Gemeinde Bubenreuth

Sandra Thelen

Warum die eta Energieberatung?

Die eta Energieberatung ist ein europaweit aktives Beratungsbüro, das im energietechnischen und energiewirtschaftlichen Bereich tätig ist. Seit 26 Jahren beraten und unterstützen wir unsere Kunden bei Einspar- und Versorgungskonzepten. Zu unseren Kunden gehören kleine und mittelständische Unternehmen aus allen Branchen, namhafte Großunternehmen, Energieversorger, Stadtwerke, Kommunen sowie private und öffentliche Einrichtungen.

Von der Idee über die Umsetzung bis hin zur Inbetriebnahme und darüber hinaus sind wir für Sie da.
Unser erfahrenes Experten-Team für kommunale Energieprojekte geht individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und steht als kompetenter und zuverlässiger Partner an Ihrer Seite. 

weitere Informationen

3D Deckblatt eta-Wärmeausschreibung

 Hier können Sie diese Informationen als Handout downloaden.

Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg zur Energiewende!

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen. Dadurch bieten wir Struktur und Sicherheit und organisieren den Weg zu Ihrem Projekterfolg.


Auch für Sie finden wir die maßgeschneiderte Lösung.


Rufen Sie mich unverbindlich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Anja Lehr

Success message!

Warning message!

Error message!