Energieberatung Industrie - Energiekosten sparen - Qualität

Referenzen Biomasse-Anlagen

An dieser Stelle finden Sie einige unserer Referenzen zum Bereich Biomasse-Anlagen. Für diese Kunden haben wir Biomasse-Anlagen konzipiert und umgesetzt.
Referenzen zu unseren anderen Tätigkeitsschwerpunkt finden Sie hier.

Biomasse-Heizkraftwerk Fechenheim - Energieberatung Fechenheim

Biomasse-Heizkraftwerk Fechenheim

Durch die eta Energieberatung wurde ein tragfähiges Konzepte für eine gesicherte Beschaffung von Brennstoffsortimenten entwickelt und ein regionaler Marktüberblick erstellt. Außerdem wurde eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und eine Nachhaltigkeitsbewertung durchgeführt.

weiterlesen
Biomasse-Heizkraftwerk Nürnberg - Energieberatung Nürnberg

Biomasse-Heizkraftwerk Nürnberg

Konzeption und Integration eines Biomasse-Heizkraftwerks in einen bestehenden Kraftwerksstandort zur Anbindung an das bestehende Fernwärmenetz zur Anhebung der Rücklauftemperatur.

weiterlesen
Biomasse-Heizkraftwerk Wunsiedel Energieberatung Wunsiedel - Nutzung von Biomasse - Biomasseanlagen otimieren

Biomasse-Heizkraftwerk Wunsiedel

Seit 2012 setzt die Kreisstadt Wunsiedel nun schon ​mit ihrem Biomasse-Heizkraftwerk und ihrer ersten Pelletierungsanlage auf die Nutzung von Bioenergie. Durch das zweite, neue Pelletwerk mit angeschlossenem BHKW, wird die Gemeinde zur Pellet-Hochburg. Die nun zwei Pelletwerke werden durch drei angeschlossene Erdgas-BHKWs mit der nötigen Energie versorgt.

weiterlesen
Biomasse-Heizwerk Engelsberg - Energieberatung Engelsberg

Biomasse-Heizwerk Engelsberg

In Engelsberg wurde ein Biomasse-Heizwerk mit einer Leistung von 1.700 kW sowie ein Fernwärmenetz mit einer Trassenlänge von rd. 7.400 m und 180 Wärmeübergabestationen errichtet. Danach erfolgten Betriebsoptimierungen des Biomasse-Heizwerkes und des Fernwärmenetzes im laufenden Betrieb.

weiterlesen
Biomasse-HKW Albstadt - Energieberatung Albstadt

Biomasse-HKW Albstadt

Kernpunkt des Pilotprojekts ist die Trocknung des Klärschlamms direkt auf einer Kläranlage mit Niedertemperatur-Abwärme aus einem holzbefeuerten Biomasse-Heizkraftwerk. Der getrocknete Klärschlamm lässt sich einfach transportieren und ist für die Verwerter ein willkommenes und CO2-neutrales Brennstoffsubstitut mit hohem Heizwert.

weiterlesen
Biomasse-HKW Löbau - Energieberatung Oranienbaum Heidegrund Löbau

Biomasse-HKW Löbau

Die Konzeption, Planung, Projektleitung und -steuerung der 3 ORC-Heizkraftwerke in Heidegrund, Oranienbaum und Löbau, mit Pelletierung inklusive Zerspanung, erfolgte durch eta Energieberatung in Pfaffenhofen.

weiterlesen

Informationsmaterial für Sie

Gerne sind wir auch
          persönlich für Sie da!